Nun ist es schon fast einen Monat her, dass die vier neuen Folgen der Gilmore Girls erschienen sind. Wir haben hier das perfekte Last-Minute-Geschenk für alle Fans der Serie – das Kochbuch EAT LIKE A GILMORE.

Passend zum Serienstart wurde am 25. November 2016 EAT LIKE A GILMORE veröffentlicht, das inoffizielle Kochbuch zur Serie. Die aus Michigan stammende Autorin Kristi Carlson wartete jahrelang selbst auf ein Gilmore Girls-Kochbuch, jedoch vergeblich. Also entschloss sie sich selbst ein Kochbuch zur Serie zu veröffentlichen.

cover-eat-like-a-gilmore

Alle Rezepte aus dem Buch wurden im Laufe der ersten sieben Staffeln der Serie serviert, gegessen oder erwähnt. Die einzelnen Rezepte lassen sich anhand von den Symbolen „Luke`s Diner“, „Sookies Küche“, „Emilys Freitags-Dinnern“ oder „Stadt-Spezialität“ zuordnen.

h4gwcdztbdy-toa-heftiba

Das Buch ist also die ideale Möglichkeit, die Rezepte aus Stars Hollow in die eigene Küche zu bringen. Als Geschenk zu Weihnachten lädt es auch dazu ein, die vier neuen Folgen (noch) einmal zu gucken. Witzige Zahlen und Fakten zu den ersten sieben Staffeln findet ihr übrigens hier.

Über den Autor

Gina

Hat eine Schwäche für Elefanten, Sonne, Harry Potter und ihre Katzen Alma & Luna. Findet Kochen und Backen beruhigend. Krümel im Bett machen sie nervös, genau wie Langeweile.

Ähnliche Beiträge

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.